J e t z t  e r h ä l t l i c h

Aktuelle Ausgabe: Ausgabe 93
1. September bis 30. September - 9. Jahrgang

T I T E L  "Ich will nicht nach Berlin"
Die junge Generation zieht es nach und nach zurück in die neuen Bundesländer. Zum einen locken günstige Lebens-haltungskosten, zum anderen wird das reichliche Studien- und Ausbildungsangebot für junge Leute immer attraktiver.
Fotocomposing: first-agency.de

  

Die aktuelle Ausgabe


JEDEN MONAT NEU!

                                       
Interessant!
Aufregend!
Geschenkt!

Das aktuelle Heft

_______________________________________________________________________________

Er Sie Es

Partymetropole Reykjavik

Island ist längst nicht mehr nur für seine dramatischen Landschaften, Vulkane und Geysire bekannt – heute zählt vor allem die Hauptstadt
Reykjavik zu einem der aufregendsten Party-Orte der Welt. Foto: Kuzmick / fotolia.com


 

Titel

Elternreue

Die Studie „Regretting Motherhood“ der Soziologin Orna Donath sorgt hier- zulande seit über einem Jahr für Diskussionen: Darf man das Elternsein bereuen oder kinderlos glücklich sein?
Foto: unsplash / pixabay.de

 

Kunst & Kultur

Kino für alle

Was für viele Menschen zum alltäglichen Zeitvertreib gehört, schließt Millionen andere aus: Seh-, Hör- oder Leseschwächen setzen dem
medialen Angebot Grenzen, die längst überwindbar wären.
Foto: aerogondo / fotolia.com

______________________________________________________________________________

Trend

Fashion4Freedom

Billig-Mode-Labels wie Primark oder H&M haben leider immer noch Hochkonjunktur.Das Label Fashion4Freedom ist der erste Anbieter in Vietnam, der einen transparenten und ethischen Herstellungsprozess mit einem positiven Anstrich für Marken hervorbringt.
Foto
: www.fashion4freedom.com

 

Technik

Die dritte Dimension

Viele der gängigen „Block-buster“-Filme werden heutzutage in 3D produziert und so macht es natürlich aus wirtschaftlicher Sicht Sinn, im Bereich Home-Entertainment auf eine ähnlich leistungs-fähige Technologie zu setzen. Foto: Sergey Galyonkin / flickr.com

 

Karriere

Schlüsselübergabe

Eine Unternehmensnachfolge will sorgsam geplant sein, die nächste Generation der Unternehmer soll nicht nur eine gutlaufende Firma übernehmen, sondern auch ein Lebenswerk im besten Sinne weiterführen und entwickeln. Foto: Andrey Popov / fotolia.com